31
Mai

Welcome to Walnut Grove

   geschrieben von: Denis   in Welcome to Walnut Grove

WalnutGrove_Thumb2Dass es spannend sein kann, einen Bauernhof zu verwalten, hat schon Uwe Rosenberg mit seinem Agricola bewiesen. In Welcome to Walnut Grove führen uns Touko Tahkokallio und Paul Laane in den “Wilden Westen” und geben uns eine Ranch und ihre Entwicklung an die Hand. Welcher der ein bis vier Mitspieler kann die Herausforderungen meistern und wird zum erfolgreichsten Siedler und macht der der Aufbau der Ranch Spass? Wir werden es herausfinden!

Zu Spielbeginn bekommt jeder Spieler seinen Hofplan. Dieser zeigt alles, was unseren Hof ausmacht. Am oberen Rand sind die einzelnen Rohstoffgebiete abgebildet. Darunter befindet sich unsere Scheune und zwei Bauplätze für zusätzliche Scheunen. In der folgenden Reihe findet sich unser Wohnhaus und Planwägen für unsere Arbeiter. Zu guter Letzt sind auch noch drei Plätze für Hoferweiterungen vorhanden.

weiterlesen »

Tags:

30
Mai

Herr der Ringe – das Kartenspiel

   geschrieben von: Jens   in Der Herr der Ringe - Kartenspiel

herr-der-ringe-kartenspielAuch wenn es bereits viele Spiele zum Thema “Herr der Ringe” gibt, so erscheinen beinahe in jedem Jahr weitere neue große und kleine Ausgaben, die sich dem beliebten Fantasy-Thema von J.R.R. Tolkien annehmen. Zu der eher kleinen Gattung gehört das “Herr der Ringe – Kartenspiel” aus dem Kosmos – Verlag.

Die Protagonisten in diesem Spiel sind die uns bekannten Figuren aus dem Roman und deren Gegner aus der Welt des dunklen Herrschers. Drei von ihnen werden offen in einer Reihe ausgelegt. Die Spieler müssen nun Farbkombinationen sammeln, um ihre Gegner in die Flucht schlagen zu können. Leichte Gegner besitzen nur eine, schwere Gegner bis zu vier verschiedene Farben.

weiterlesen »

Tags: ,

26
Mai

Wrong Chemistry

   geschrieben von: Jens   in Wrong Chemistry

wrong-chemistryWrong Chemistry wurde als Kickstarter Projekt  im Mai / Juni 2012 erfolgreich von der bulgarischen Mage Company veröffentlicht. Es ist ein Legespiel mit Chemie-Thema, bei dem die Spieler Moleküle bilden müssen.  Die Spieler erhalten dazu Handkarten mit verschiedenen abgebildeten Molekülen, die aus sechseckigen Tafeln und darauf liegenden Spielsteinen bestehen.

Pro Runde stehen  4 Aktionspunkte zur Verfügung, die die Spieler dazu verwenden, die Teile und Spielsteine so verändern, dass sie die Form einer Abbildung auf einer Karte haben, die sie in der Hand halten. Dabei dürfen sie die secheckigen Tafeln verschieben, Holzsteine auf  leere Tafeln legen oder diese von Tafeln entfernen. Jedoch dürfen niemals zwei Holzsteine auf einer Tafel liegen. weiterlesen »

Tags: ,

24
Mai

Privacy – Scharf wie Chili

   geschrieben von: Tommy   in Privacy – Scharf wie Chili

Privacy_VerpackungUnter Jugendlichen und Erwachsenen ist „PRIVACY“ längst kein unbekannter Name mehr! Auf dem ersten Blick wirkt Privacy wie ein ganz gewöhnliches Kennenlernspiel, doch die Fragen haben es zum Teil in sich. Meist zielen sie auf sehr intime, persönliche Fragen ab, welcher jeder für sich beantworten muss.

Die Standalone-Version „PRIVACY – Scharf wie Chili“ kommt in einer kleineren Verpackung und ohne Spielplan daher, doch mag sie wirklich überzeugen und reicht sie an die Stärken ihres großen Bruders heran?

weiterlesen »

Tags: ,

30
Apr

Auf der Flucht

   geschrieben von: Tommy   in Auf der Flucht

Auf_der_Flucht_VerpackungEs ist Samstagnachmittag, als in meinem Büro das Telefon klingelt. Am Hörer ist der Polizeichef, welcher mir berichtet, dass einer der beiden Bankräuber, welche am Montag 1,7 Millionen Euro stahlen, gefasst worden sei. Nun ist es als führender Ermittler meine Aufgabe, den Täter zu verhören und so an Informationen über die Beute und des zweiten Räubers zu gelangen.

„Auf der Flucht“ ist ein Zwei-Personen-Spiel, in welchem die Spieler gleichzeitig in je einem Fall ermitteln und abwechselnd die Rolle des Ermittlers und des Täters einnehmen. Werden Sie es schaffen, die richtigen Fragen zu stellen und den Fluchthergang zu reproduzieren?!

weiterlesen »

Tags: , , ,

12
Apr

Zooloretto – Das Würfelspiel

   geschrieben von: Jens   in Zooloretto Würfelspiel

zooloretto-wuerfelspielWir kennen Zooloretto und erinnern uns: In Zooloretto, dem Spiel des Jahres 2007,  müssen Tiere in einem Zoo untergebracht werden. Die Käfige haben aber nur eine begrenzte Kapazität und für die Unterbringung im ungemütlichen Stall gibt es Minuspunkte.

Eingewiesen werden die possierlichen Tiere mit kleinen Transportwagen. Während im Originalspiel darauf kleine Plättchen platziert wurden, müssen die Spieler nun ihre Würfel auf die Wagen aufsetzen.

Die sechsseitigen Würfel haben unterschiedliche Tiersymbole und ein Geldsymbol auf ihren Seiten. Der aktive Spieler nimmt sich zwei Würfef und würfelt einmal. Nun entscheidet er sich, wie er sein Ergebnis auf den Transportwagen ablegt. Die Anzahl der insgesamt zur Verfügung stehenden Würfel ist hier ebenso wie die Anzahl der bereit stehenden Wagen auf die Spielerzahl abgestimmt. weiterlesen »

Tags: ,

4
Apr

Voll ins Schwarze

   geschrieben von: Tommy   in Voll ins Schwarze

Voll_ins_Schwarze_Verpackung_2

Pink ist das neue Schwarz! ;)
So oder so ähnlich müssen sich das die Entwickler gedacht haben, als sie ihrem neuen Spiel den Namen „Voll ins Schwarze“ gaben. Das wäre an sich vollkommen in Ordnung, wenn die Verpackung und fast das gesamte Spiel nicht in aufdringlichem Pink gehalten wurde. Nur der kleine Untertitel „Rate sich wer kann!“ lässt erahnen, dass es sich hierbei um ein Ratespiel handeln muss. Was versteckt sich also hinter dem anmutig klingenden Namen?

weiterlesen »

Tags: ,

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline